Journal


Symposium: Metabolische Therapien zur Reparatur von Stadt-Wirklichkeit – 23. & 24. Oktober

METABOLISCHE THERAPIEN ZUR REPARATUR VON STADT-WIRKLICHKEIT Vom Paradigmenverfall zum Paradigmenwechsel 23. & 24. Oktober 2014 Zum 2-tägigen Symposium über Globalisierung, Immobilienblasen und Konsequenzen für die Stadtentwicklung kommen Mira Bar-Hillel, Tuncer Çakmakli, Gerd Hille, Barbara Hoidn, Andrej Holm, Theresa Keilhacker, Engelbert Lütke Daldrup, Niklas Maak, Cordelia Polinna, Thomas Sieverts, Stefan Weber und Laura Weißmüller in das […]

Weiterlesen / Read More

Symposium: Der Metabolismus des sozialen Gehirns – 25. & 26. Oktober

Einladung zum 2-tägigen Symposium DER METABOLISMUS DES SOZIALEN GEHIRNS der neuen Gesellschaft für bildende Kunst in Kooperation mit der Akademie der Künste 25. & 26. Oktober 2014 Im Rahmen des Symposiums „Der Metabolismus des sozialen Gehirns“ werden aktuelle politische, kulturelle und ästhetische Diskurse an der Schnittstelle zwischen Neurowissenschaften, Philosophie und Kunst untersucht. Neurowissenschaftler und Philosophen haben […]

Weiterlesen / Read More

Schnittstellen zwischen Spiel und Dokumentation – Interview mit gold extra

Die Ausstellung “Schwindel der Wirklichkeit” zeigt die Arbeit „Frontiers“ (2008–2011) der österreichischen Gruppe gold extra. Die in Salzburg gegründete KünstlerInnengruppe (Tobias Hammerle, Georg Hobmeier, Sonja Prlić, Jens M. Stober, Karl Zechenter) arbeitet seit 1998 an den Schnittstellen von Theater, Bildender Kunst, Neuen Medien und Musik. Ihre Arbeiten erhielten zahlreiche Preise, zuletzt wurden sie vom BmUKK  […]

Weiterlesen / Read More
Alle Beiträge / All Posts

Events